Freitag, 17. Mai 2013

Hier kommt der Sommer

Freunde der Gelato Leidenschaft,

bei milden 12 Grad Aussentemperatur und leichten bis unwetterartigen und vor allem dauerhaften Regenschauern, friere ich mir mal wieder alle Gliedmaßen ab. Was will man machen, an den sogenannten Sommer werden wir uns noch gewöhnen müssen. Ist ja auch noch früh im Jahr, kann sich alles noch ändern. Zum Beispiel in Richtung 36 Grad und weiterhin regen, diese Kombination kann ich jedem empfehlen. Wer hat hier glatte Haare? Wartet auf oben genanntes tropischesWetter und ihr bekommt traumhafte Locken, versprochen!
Ich persönlich lebe ja nach dem Motto "Wenn man den Sommer nur lockt, dann kommt er auch", die Sommergarderobe wird also auch weiterhin aufgetragen. Und so habe ich auch einen passenden Produkttest ergattern können: Zusammen mit Markenjury darf ich bis zu fünf MÖVENPICK Feine EisCreationen probieren und mein Urteil abgeben (zu weiteren Infos direkt auf die Links klicken). Die Qual der Wahl habe ich zwischen den Sorten Bourbon Vanille, Chocolate Chips, Maple Walnuts (seeehr yummie), Schwarzwälder Kirsch, Stracciatella, Citronen Sorbet, Crème Brûlée, Erdbeer Sahne, Wiener Melange, Vanilla Chocolate und Fürst Pückler Art. Am liebsten würd ich sie ja alle mal testen...

Mein Testpaket kam heute und neben einigem an Infomaterial fand ich acht sehr schmucke Eislöffel von MÖVENPICK vor!


Die ersten Tests werden schon an diesem Wochenende stattfinden. Bikinifigur braucht doch hier bei dem Wetter eh kein Mensch ;-)
 
In diesem Sinne,
frohe Pfingsttage und Schützenfestparaden!

Donnerstag, 2. Mai 2013

Unter dem Meer, unter dem Meer

Freunde der Meeresbrise,

wieder einmal darf ich an einem Produkttest zum Thema Duschgel teilnehmen.
Diesmal handelt es sich um das neue Palmolive Thermal Spa Ocean Vitality, eine Erweiterung der Spa inspirierten Duschgel Innovation, mit Blaualgen und Meeresmineralien.


 Die Inhaltstoffe haben folgende "Funktionen":

Meeresmineralien versorgen die Haut mit Mineralien und isnpirieren die Sinne durch einen leichten, ozeanisch-frischen Duft.
Blaue Algen sind voller nährreicher Stoffe wie Proteine, Vitamine, Mineralien und Fette. Damit bieten sie einen optimalen Schutz vor Umwelteinflüssen und vorzeitiger Hautalterung.

Zuerst einmal zum Äusserlichen: das Duschgel selbst hat eine schöne türkis-blaue Farbe, die leicht schimmert. Mich errinert die Form der Flasche ein wenig an einen Fisch, ob das vom Hersteller beabsichtig wurde, weiß ich allerdings nicht. Jedenfalls liegt sie sehr gut in der Hand, und kann auch im glitschigen, nassen Zustand nicht so schnell wegflutschen.
Schnuppert man an der Flasche riecht es nach frischer Meeresluft, ein wenig süßlich würde ich fast sagen. Gefällt mir so sehr gut.

Unter der Dusche gestalltet sich der Duft allerdings völlig anders! Es riecht nicht mehr nach Meer sondern eigentümlich nach Algen. Schlecht kann ich den Geruch nicht nennen, aber total unbekannt und gewöhnungsbedürftig. Auf jeden Fall macht er aufmerksam und wach, was man ja morgens ganz gut gebrauchen kann.
Es entsteht ein feinporiger, dichter Schaum, welcher die Haut schön weich macht.

Mal sehen, wie ich in den nächsten Tagen mit dem Duft auskommen werde :-) Es wird auf jeden Fall weitergetestet!

In diesem Sinne,
eine freie Nase euch allen!

Unboxing Glossybox & Glossybox Young Beauty April 2013

Freunde der Schönheitskultur,

bei den aktuellen Temperaturen in Verbindung mit den Sonnenstrahlen, die auf der Nase kitzeln, bekommt man doch so richtig  Lust sich mal wieder zu bewegen. So ist das bei mir auch, naja, so war es zumindest letzte Woche, man soll sich ja auch nicht vollkommen verausgaben. Bis hiezulande die Bikinisaison wieder anfängt (wenn sie das denn überhaupt tut), ist ja auch noch ein bischen Zeit.




Bis dahin ist man allerdings mit der aktuellen Glossybox bestens vorbereitet. Thema diesmal: "Work that Beauty". Zu einigen witzigen Workout Tipps für den Alltag, wie zum Beispiel die Beinpresse in der U-Bahn, gibt es die folgenden nützlichen Dinge:






1 x Dove Maximum Protection
Super, darüber habe ich mich fast am meisten gefreut. Dieses extra starke Deo von Dove hält wirklich alles aus, habe ich schon unter extrem Situationen geteste. Laut Hersteller benutzt man es am besten Abends vor dem Schlafengehen, da sich der Wirkstoff während der Nachtruhe am besten entfalten kann und so besonders wirksam wird. Kann ich bestätigen, besonders spart es einfach ungemein viel Zeit den Quatsch nicht um 3 Uhr Nachts durchzuziehen!

1 x Beautybird FLY HIGH! Active Foot Gel
Ein erfrischendes Fußgel um gestresste Beine und Füße abzukühlen und zu beruhigen. Kann äusserst hilfreich sein, besonders wenns jetzt wieder so richtig warm wird. (Die Hoffnung stirbt zuletzt!)

1 x BAMA Gel Polster
Damit die erfrischten Füße auch nicht wundgelaufen werden, haben diese Polster eine Air Cushion Technologie, die mit einem speziellen Luftkammersystem für extra Dämpfung sorgt.

1 x Balance Me Super Toning Body Wash
Ehrlichgesagt... mein Favorit ist dieses Duschgel nicht. Die Liste der natürlichen Inhaltsstoffe (Wacholderbeer, Bergamotte und Lavendel-Essenz) liest sich zwar hervorragend, aber mir gefällt der sehr ätherische Duft nicht. Erinnert mich zu sehr an Pferdeshampoo (kein Witz!).

1 x Senzera Cosmetics Bodylicious Orange Scrub
Das süß und fruchtig riechende Peeling schrubt die Haut ordentlich mit Zuckerpartikeln ab und enthält Pflegeextrakte aus Aloe Vera, Urea und Orange. Zusätzlich vermindert ein sogenannter AntiGrow Complex
den Haarwuchs.

1 x Merz Spezial Schaum Maske S.O.S. Hautglätte

Als zusätzliches Goodie enthielt die Box fünf kreischbunte Haargummis.


Damit der bald (hoffentlich) definierte und gestählte Körper auch weiterhin sommertauglich bleibt, ist die Glossybox Young Beauty mit allerlei Helfern zur Schönhitspflege ausgestattet:


1 x Demak'up Duo+ Wattepads
Eine spezielle Wabenstruktur mit Baumwollfasern erleichtert das abschminken.Mal ehrlich, wer kann die nicht gebrauchen...? ;-)

1 x Hipp Babysanft Zartcreme
Riecht soooo schön nach Babyhaut und (taadaa) dazu braucht man nicht mal ein Baby! Macht wunderbar weiche Haut und ist sehr gut veträglich.

1 x Glossybox Lipstick in Glossy Pink

1 x Merz Spezial Spa Deluxe Hautverschönernde Maske
Der Doppelpack mit Goldschimmer und Hyaluron verspricht verbesserte Hautausstrahlung, -glätte und -elastizitäz. Zusätzlich lassen die goldig schimmernden Partikel das Gesicht strahlen. Auf gehts zum Sundowner am Strand!

1 x Syoss Glossing Shine Seal Glanz-Versiegelungs-Fluid
Bisher war ich von den Syoss Produkten überhaupt nicht überzeugt, besonders was Shampoo angeht hat sich das auch noch nicht geändert. Aber dieses Haaröl ist wirklich nicht schlecht. Es lässt sich auf verschiedene Arten benutzen, z.B. zur extra Pflege vor der Wäsche oder als Kur ohne Ausspülen im handtuchtrockenen Haar. Das Fluid lässt sich gut verteilen und beschwert nicht. Aus dem Pumpspender kommt auch direkt die perfekte Menge raus, ein weiterer Pluspunkt.

 Auch hier gab es ein kleines Extra: fünf bebe young Care quick & clean waschgel Sachets. Kenne ich bereits, eignet sich sogar zum Abwaschen von Mascara!

In diesem Sinne,
frohe Pollenflugzeit! 

Donnerstag, 11. April 2013

Unboxing Pinkbox 04 / 2013

Freunde der guten Laune,

heute war es wieder mal soweit: trotz Regen bei 15 Grad (traumhaft, ich weiß) stand der Postbote mit einem freundlichen Lächeln vor der Tür und überreichte mir meine Pinkbox April 2013.
Bei Entgegennahme hätte mich das Gewicht der Box fasst von den Füßen gerissen, was um Himmels Willen ist denn da bloß drin? Das Geheimnis sollte bald gelüftet werden.Schnell, schnell die Umverpackung heruntergerissen und auch hier hörte mein Staunen nicht auf, die Box war so vollgepackt, dass nichtmal der Deckel auf den Karton passte.
Und das war nun der überraschende Inhalt:


Kein Wunder, dass die kleine Box so verbeult war, ist ja auch ganz schön viel drin diesmal! Und hier ein Überblick über den genauen Inhalt:

1. Treaclemoon - my coconut island Duschgel 500ml
Ein riiiiiiesen Pott voller nach Kokosnuss duftendem Duschgel. Dieses kannte ich schon vorher, habe mir bei einem meiner unzähligen dm Besuche eine Probe davon zugelegt. Riecht, ja nach was wohl? Kokos, was bestimmt nicht jeder mag, bei mir aber immer herzlich Willkommen ist. Besonders schön finde ich den Text, der vorn auf der Flasche abgedruckt ist: "Ich verschwinde für eine Weile- auf eine ferne Insel... ich vergrabe meine Zehen im warmen Sand, lausche dem Lachen der Möwen und spüre den Wind im Gesicht." So, wer hat da keine Lust, sofort unter die Dusche zu springen? Ich persönlich kann mich ja eher weniger über zu wenig warmen Sand und Sonne auf der Nase beschweren, aber schaden kann es ja auch nicht :-)

2. LCN Nailpolish 16ml
Noch in der Flasche hat der Nagellack einen perlmuttweißen Farbton, eine genaue Bezeichnung konnte ich leider nirgends finden. Aufgetragen schimmert er auch weiß, wer hätte das gedacht, aber eher durchscheinend. Allerdings habe ich ihn jetzt in der kürze der Zeit nur einmal aufgetragen, vielleicht ändert sich das bei mehreren Lagen.

3. Manhatten X-Treme Last & Shine Lippenstift in 39C
Dieser cremige Lippenstift mit der eigentnümlichen Farbbezeichnung wurde von mir erstmal kritisch begutachtet. Der Farbton ist ein helles Beige-Orange, aufgetragen kann man es eher als Pfirsichfarben bezeichnen. Ist eigentlich nicht ganz meine Farbwelt, nachdem ich ihn jedoch ausprobiert habe, sieht es doch gar nicht so schlecht aus. Kann man durchaus jederzeit verwenden, besonders tagsüber ist man mit dieser dezenten Farbwahl auf der sicheren Seite.

4. Lush Fresh Handmade Cosmetics FUN 4 in 1 Blau
Laut Hersteller kann die FUN Knetseife einfach alles sein: Duschgel, Seife, Shampoo, Waschmittel oder Waschknete zum Spielen. Darüber habe ich mir jetzt noch kein genaues Bild machen können, aber es sieht auf jeden Fall praktisch aus für unterwegs. Man muss nicht 100 verschiedene Sachen einpacken, sonden braucht nur ein einziges Utensil: FUN!

5. ALDO VANDINI Pure Hydro Body Fluid 200ml
Die leichte Lotion bekam ich in der Duftrichtung Baumwolle & Weiße Magnolie. Sie zieht sehr schnell ein (konnte ich direkt mal auf meiner die Kuba-Bräune abstoßenden Haut ausprobieren) und hinterlässt einen leichten, blumigen Duft. Ob das ganze genauso riecht, wie eine Magnolie am Baum weiß ich leider nicht. Bin noch nie dazu gekommen an einer zu schnuppern, denn soweit ich weiß blühen diese wunderschönen Bäume nur für sehr kurze Zeit ehe sie die Lust daran verlieren und ihr Blüten in den Sand setzten.

6. Hansaplast Foot Expert Silver Active Anti Transpirant Fußspray
Tja, was soll man dazu sagen? Bestimmt ein tolles Produkt, aber da die "Barfuß in billigen Ballerinas aus 50% Plastik" Zeit noch nicht angefangen hat, kann ich es auch noch nicht wirkungsvoll einsetzen^^.

Als extra Geschenk zum Geburtstag der Pinkbox gab es einen kleinen pinken Taschenspiegel. Sehr süß und danke! Happy Birthday Pinkbox, du bist ein Widder genau wie ich :-)


In diesem Sinne,
frohe Feierei!

Freitag, 5. April 2013

Es rauscht in meinen Ohren...

Freunde der Eiszeit,

wie man unschwer übersehen kann, ist der Winter IMMER NOCH NICHT vorbei. Und das geht jedem auf den Zeiger, auch das ist nicht zu ignorieren.

Da kam der dm - Produkttest zur neuen Nivea "Pflegedusche Powerfruit Refresh" gerade richtig. Diese verspricht mit dem vitalisierendem Duft der Goji Beere und mit Vitamin C der Cranberry den ganzen Tag Energie zu spenden, kann man ja zur Zeit ganz gut gebrauchen.


 (Die Flasche kam natürlich vollständig befüllt bei mir an, aber nach einigen Tagen des Probeduschens fehlt nun schon was ;-) )

Rosafarbenes Duschgel hat's bei mir ja sowieso direkt mal leichter, für die Farbe gibts also schonmal einen Pluspunkt. Den Geruch kann man als eher dezent beschreiben; frisch und süß aber nicht aufdringlich. Riecht irgendwie sauber, so sollte es sein.
Unter der Dusche bekommt man einen dichten, feinen Schaum, leider verliert sich hier der Duft sehr schnell.
Alles in allem fühlt sich die Haut nach der Dusche gepflegt und nicht ausgetrocknet an. Soweit also zu empfehlen!



Hier noch zwei Erkenntnisse aus meiner kleinen Reise nach Holguín / Kuba:





Geckos können, anders als Hunde, Schokokekse mampfen, ohne daran zu sterben! Dieses kleine Kerlchen hat sich auch am nächsten Tag wieder bei uns an der Poolliege eingefunden.


It's coconut time! Yummmmmie!!! Aber bitte ohne den bereitgestellten Rum, bei 30°C im Schatten ist das nicht besonders ratsam :-)









In diesem Sinne,
frohes Warten auf bessere Tage!

Donnerstag, 7. März 2013

Unboxing Pinkbox 03/2013

Freunde der lila Wolken,

heute konnte ich die Post mal wieder durch die rosarote Brille sehen: meine Pinkbox März ist eingetrudelt. Absolut vor der Zeit, wie machen die das bloß? Ob die bei Pinkbox auch Oompa Loompas beschäftigen...?
Spaß beiseite, so sah sie dann aus, die wilde Schlacht ums Auspacken:






Als Zeitschriftenbeilage gab es bei mir diesmal die "Laviva", leider habe ich mir die aber letzte Woche schon gekauft. Mal sehen, wen ich damit glücklich machen kann :-)











Diesmal enthalten:

1. The Body Shop Coconut Milk Body Lotion
-Riecht superlecker nach Kokos und, soweit ich das bisher an meinen Armen testen konnte, schön weiche Haut.

2. Mememe Cosmetics Dew Pots
- Dieser cremige Lidschatten hat bei mir die Farbe "Woodland Truffle 1", ein sehr schön glitzerndes Goldbraun. Super getroffen!

3. Keen Repair Shampoo
- Mir war die Marke Keen bisher absolut unbekannt, mal sehen was es kann. Riecht auf jeden Fall schonmal gut!

4. Emmi Nail Creative Sticker

5. Aden Cosmetics Eye Stylist
- Eyeliner in glitzerndem Schwarz. Bisher ist es mir noch nie gelunge, mit flüssigem Eyeliner eine gerade Linie zu malen. Aber mal schauen, vllt kommt ja mit dem Alter die Weisheit und es klappt diesmal^^.

Im übrigen wünsche ich allen mit mir leidenden Erkältungsnasen "Gute Besserung"!

In diesem Sinne,
frohes Taschentuchshopping!

Montag, 4. März 2013

Unboxing Glossybox Young Beauty 02/2013

Freunde der Frühlingssonne,

welch wunderbares Wetterchen ist ins Land gezogen. Noch schöner ist es, wenn man wie ich gerade erst die karibische Sonne und bunte Cocktails hinter sich gelassen hat.
So bin ich also am Wochenende von einer erfolgreichen Bräunungswoche aus der Dominikaschinen  Repuplik wieder in die Heimat zurückgekehrt. Und siehe da, der Postbote hat meinen Briefkasten getroffen und mir die neue Glossybox Young Beauty eingeworfen.

Diesmal war das Päckchen in wunderschönes Meerblau gehüllt. Hat mich irgendwie an meine gerade erst verlassene Strandiege erinnert...

Überrascht musste ich feststellen, dass der Inhalt nicht in Seidenpapier gewickelt war, sondern in einen kleinen blauen Beutel. So einer wie die Turnbeutel damals in der Schule, nur eben viel kleiner.
Super praktisch, lässt sich gut wegstauen oder alternativ auch auf weitere Weltreisen mitnehmen ;-)






Nun mal zu den fünf Produkten, die ich im inneren des Beutelchens vorgefunden habe:

1 x Dr. Scheller "Johannisbeere & Marula" Erfrischende Feuchtigkeitspflege Tag
Riecht sehr frisch und fruchtig, besonders reichhaltige Konsistenz.
Meiner Meinung nach eher was für die Wintermonate, aber man kann ja nie wissen ob der Frühling nicht doch nochmal das Land verlässt.

1 x ImpulseVeryPink
Jaja, Impulse Deo... Aus der Schulzeit hat sich der intensive Geruch von "Vanilla Kiss" in meine Nase gebrannt, deswegen war ich erstmal skeptisch. Doch dieses Body Spray ist da völlig anders, ein blumiger frischer Duft, den man gerne jeden Tag tragen kann.

1 x LCN Daniela Katzenberger Nail Oil
Sehr ergiebig und riecht yummie nach Schokolade :-)

1 x Schauma Silikonfrei Pflege-Shampoo
Über dieses Produkt habe ich mich besonders gefreut, da Schauma meine absolute Lieblingsmarke in Sachen Shampoo ist. Intensive Pflege und dabei auch für empfindliche Köpfe geeignet. Silikonfrei macht es natürlich umso besser!

1 x UMA Cosmetics Matt Lipgloss
In meiner Box war dieser Lipgloss in der Farbe Vanilla Firework enthalten. Nach einem ausgiebigen Test beim Feiern am Wochenende hat er mich auch absolut überzeugt! Die Farbe ist der Hammer und hält super lange.

Damit bin ich auf jeden Fall gerüstet für die nächsten frühen Sonnenstrahlen. Und sollte sich doch nochmal Besuch vom Winter ankündigen, meine nächste Reise kommt bestimmt, in ungefähr 2 Wochen!

Bis dahin,
frohes Sonnenstrahlenfangen!